Nachhaltigkeit – was heisst das?

Jeder hat das Wort schon gehört, darüber gelesen oder kam damit irgendwie in Berührung. Aber was heisst Nachhaltigkeit denn genau?

Definition

Die Definition gemäss Wikipedia ist folgende:
„Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung, bei dem die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Systems im Vordergrund steht.“

Man kann diesen sehr theoretischen Satz gut mit dem Beispiel aus der Forstwirtschaft umschreiben:
Es dürfen nicht mehr Bäume gefällt werden, als jeweils nachwachsen können.

Im Tourismus bedeutet es zum Beispiel:

  • kulturelle Werte erhalten und den Zusammenhalt fördern
  • Biodiversität erhalten (als Beispiel: in Costa Rica besteht ca. 25% der Fläche des Landes aus Nationalparks) = intakte Natur
  • Einbezug der lokalen Bevölkerung
  • Aus- und Weiterbildung der lokalen Bevölkerung im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz
  • Langfristige Tourismusprojekte
Der Tourismus ist einer der grössten Wirtschaftsbereiche und schafft viele Arbeitsplätze, ist aber dadurch auch sehr komplex, da viele verschiedene Bereiche betroffen sind wie Infrastruktur, Mobilität, politische Stabilität, Sicherheit, um nur ein paar zu nennen.
Oft ist das Wort Nachhaltigkeit auch nur eine leere Floskel, da sehr viel dahinter steckt, bis etwas als nachhaltig bezeichnet werden kann.

Costa Rica ist in vielen Bereichen ein gutes Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit. Gerne stelle ich dir in weiteren Beiträgen Beispiele dafür vor.

Ihre Costa Rica Reise

Wir kennen das schöne Land

Name - Vorname

Email Adresse

Telefon

Interessiert an

Anzahl Personen

Green Costa Rica Travel

Kontakt

+41 78 615 XX XX‬
Stadtbachstrasse 63
CH-5400 Baden
Mo - Sa 08:00 - 18:00

Mehr News

Mikroplastik Beitrag 02 Beitrag 03 Beitrag 04 Beitrag 05 Kolibri